Münchens Campingplätze - eine Winterreise-Recherche

München mit Kind, Hund und Caravan

von Tanja Conrad

In München ist das Camping-Eis dünn – wenn Ihr den Bewertungen des ADAC und verschiedener Internetportale glaubt. Wer genauer hinsieht, findet aber auch in München so manche Glanzlichter, die selbst für Camper mit Kind und Hund die Städtereise zum Erlebnis machen können. 

Mit einem Stern strahlt der Campingplatz Nord-West nicht besonders hell. Auch der Campingplatz in München-Obermenzing leuchtet mit anderthalb Sternen nicht gerade in den Campinghimmel. Selbst der Campingplatz Thalkirchen, betörend gelegen inmitten der lauschigen Isarauen, kann beim ADAC-Campingportal nicht punkten. Alles zappenduster? Nein.

Wo München campingtechnisch so richtig punktet, zeigen wir auf unserem Recherche-Trip samt interaktiver Karte – außer Münchens Campingplätze in Citynähe findest du darauf (fast) alles, was die behundete Camper-Familie mit Wohnwagen, Zelt, Bulli oder Wohnmobil braucht:

Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt Leben Reisen ist.

Jean Paul

Schriftsteller und Reiselustiger

Münchens Campingplätze – es gibt Alternativen

 

Wer weniger Wert auf Nähe zur Innenstadt legt, findet im Umland Alternativen. Nur ein Beispiel von vielen: „Beim Fischer“ im rund 35 Autominuten entfernten Starnberg. Dort gibt es fast alles, was Ihr Euch als Hund-Kind-Familie wünscht: schöne Stellplätze, einen Strand mit netter kleiner Gastronomie, wo Ihr auch eine Schippe und ein Förmchen für den Nachwuchs erstehen könnt. Der See bietet Bade- und Schwimmspaß für alle Beteiligten. Der Spielplatz ist schon eine Selbstverständlichkeit neben den sauberen Sanitäranlagen; sogar eine Wickelmöglichkeit wartet auf die Eltern der kleinsten Kunden.

Starnberger See

Lauschig zu jeder Jahreszeit: Der Starnberger See

Fazit: Wer München und Münchner vom Campingplatz aus kennenlernen will, der sollte sich lieber vom Komfort verabschieden. Auch wenn der Selbstversuch wegen des Winters ausbleiben musste (er wird im Frühling nachgeholt!), sind wir uns sicher, dass das Wochenende zumindest auf dem Campingplatz in Thalkirchen zum Erlebnis werden kann. Neben der Nachbarschaft zu Eisbach und Isar warten die Auen mit Wandervergnügen, Strand und unzähligen kleinen Kostbarkeiten auf. Der Tierpark Hellabrunn um die Ecke ist einen Nachmittag wert, die City kann am nächsten Tag problem- und stressfrei erkundet werden. In Schwabing gibt es das Kinder-Turn-Café, wo Eltern frühstücken und Kinder bis drei Jahre schaukeln, toben, rutschen und spielen können. Die Waffeln und das Team sind top!

Dogs are made for walking

 

Wenn ihr den Hund nicht mit in die City nehmen wollt, könnte Nicki einspringen – die pfiffige Dogwalkerin Nicole Recklebe war mein „Isarstrandfund“ und übernimmt auch Kurzzeit-Betreuungen: www.freilauf-hundeservice.de.

Und so werdet ihr euren Hund in München los:

Wenn ihr Fragen, Feedback oder Ideen rund um Münchens Campingplätze habt – her damit, ich freue mich auf eure Nachrichten!

u

Passt's mit Kind und Hund in München? Wir haben nachgefragt...

Wir danken den Münchentesterinnen und -testern:

  • Patricia und Maik mit Janosch (8)
  • Iris & Sohn (2)
  • Christina mit Justus und Leopold (2 und 6 Monate)

Pin It on Pinterest

Share This
Lust beim kommenden Grundkurs Online
dabei zu sein?

Lust beim kommenden Grundkurs Online

dabei zu sein?

Dann schau hier vorbei:

Infos und Anmeldung

You have Successfully Subscribed!