Draußen Leben

Acht Blickwinkel

 

Beim Verlassen der eigenen vier Wände öffnet sich eine Welt, die in uns Menschen sehr unterschiedliche Gefühle weckt: Die einen genießen Freiheit und Abenteuer, manch andere empfinden Angst, Ekel oder ein Gefühl des Verloren-Seins. Was also bedeutet „draußen leben“? Der Grundkurs Online an der ABP hat sich auf die Suche nach spannenden Geschichten vom Draußen-Leben gemacht. Ein Dossier, geeignet für Freiluftfanatiker und Stubenhocker.

Draußen schlafen – 7 spektakuläre Orte für eine Übernachtung im Freien

Eine Nacht unter freiem Himmel zu verbringen, ist ein besonderes Erlebnis. Noch aufregender wird es, wenn man sich dafür einen ganz besonderen Ort aussucht. In diesem Artikel werden 7 spektakuläre Orte vorgestellt, an denen man unbedingt einmal eine Nacht im Freien verbracht haben muss.

von Jonas Micheler

weiterlesen

Abenteuer Deutschland: Eine Rundfahrt mit dem E-Bike

Deutschland erkunden kann jeder – mit Auto, Flugzeug oder Bahn. Maximilian Semsch aus München versucht es gerade mit dem E-Bike. Er ist im Mai in ein Abenteuer vor der Haustüre gestartet.

von Anton Hirschfeld

weiterlesen

Ein Besuch im Baumhaushotel Oberbayern: Natur zu meiner Bedingung

Natur erleben, aber auf Luxus nicht verzichten: Im Baumhaushotel Oberbayern in Jetzendorf finden sich Besucher zwischen Froschgesang und Whirlpool-Wellness. (Von Hobbit-Höhlen und Kletterparks: Zwei Münchnerinnen stürzen sich ins Abenteuer.)

Von Concetta Bagnato und Daria Raegany

weiterlesen

Unter Kontrolle: Der harte Weg aus der Crystal-Meth-Sucht

Dennis war fast die Hälfte seines Lebens auf Crystal Meth. Jetzt kämpft er sich aus dem Gefängnis seiner Sucht. Dafür musste er sich sogar von seiner geliebten Hündin Baylie trennen.

Von Vanessa Fonth

weiterlesen

Food Trucks in München: Essen open air

In den USA sind sie längst etabliert, jetzt erobern sie Deutschland: Food Trucks. Etwa 20 rollende Küchen bereiten den Münchnern ein neuartiges Gaumenglück.  Immer unter freiem Himmel. Ob für Hypersensible, Tierethiker oder Steinzeitfreunde, die jungen Chefs leben ihre Philosophie vom Essen. Wir haben in die Münchner Szene hineingeschmeckt und drei außergewöhnliche Food Trucks aufgespürt.

von Carolin Runte und Andreas Potzel

weiterlesen

Im Waldkindergarten: Zu Besuch beim Matschmann

Eine Nussschale das Fernglas, Tannenzapfen das Schokoladeneis – Im Waldkindergarten spielen Kinder bei jedem Wetter draußen. Mit viel Phantasie und ohne sich zu langweilen. Ein nasser Besuch im „Spatzennest“ in Chieming.

von Kathrin Gürlich

weiterlesen

Weltstadt mit Salatherz

Ob Urban Gardener, Vereinsmeier oder Efeuretter: Die Gärtner der Stadt haben viele Gesichter. Auf Tour durch Münchens grüne Oasen.

von Johanna Böttges und Viktoria Ganß

weiterlesen

Eine Geschichte von zwei Gärten

Wer seine Freizeit draußen verbringen will, für den sind der Salingarten und der Riedergarten in Rosenheim tolle Orte. Doch sie unterscheiden sich enorm. Nicht nur hinsichtlich der Gestaltung, auch das Grundgefühl beider Parks unterscheidet sich gewaltig. Das hat eine Reihe von Gründen.

von Heinz Seutter

weiterlesen

Pin It on Pinterest

Share This
Lust beim kommenden Grundkurs Online
dabei zu sein?

Lust beim kommenden Grundkurs Online

dabei zu sein?

Dann schau hier vorbei:

Infos und Anmeldung

You have Successfully Subscribed!